Matchball versenkt! Real Madrid hängt Barcelona ab

Real jubelt über ein 1:0 in Barcelona
Real jubelt über ein 1:0 in Barcelonaimago images
Real Madrid ist auf dem besten Weg zum Meistertitel! Die Königlichen nutzten einen Barcelona-Patzer ausgerechnet in Barcelona eiskalt aus.

Lionel Messi und Co. kamen am Samstag - trotz genialem Freistoß-Trick - nicht über ein 2:2 gegen Celta de Vigo hinaus. Erster Matchball für Real Madrid!

Die Königlichen besiegten am Sonntag Barcas Lokalrivalen Espanyol Barcelona mit 1:0 - Casemiro erzielte den einzigen Treffer praktisch mit dem Pausenpfiff.

Während Espanyol als Letzter wohl nicht mehr vom Abstieg bewahrt werden kann, herrscht in Madrid der große Jubel! Die Zidane-Elf hat sich zwei Punkte von Barcelona abgesetzt, die vergangenen Wochen musste man sich die Tabellenführung punktegleich teilen.

Direktes Duell gibt es keines mehr, somit wird der La-Liga-Titel in den letzten sechs Partien im Fernkampf entschieden.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen