Mateschitz spendet 15 Millionen € für junge Sportler

Didi Mateschitz: Initiative für mehr Bewegung
Didi Mateschitz: Initiative für mehr Bewegunggepa pictures
Für mehr Bewegung! 15 Millionen Euro sollen von ServusTV an die 15.000 Vereine gehen, die ein Projekt für Kinder und Jugendliche haben. 

Die vielen Kinder und Jugendlichen, die sich in der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt bewegen können, leiden besonders unter den Einschränkungen der letzten Monate. Die Spätfolgen, ungesunde und unbewegliche Kinder, sind aktuell noch nicht absehbar, sind laut Gesundheitsexperten aber ein großes Problem, das auf unsere Gesellschaft zurollt.

Initiative für mehr Bewegung von ServusTV

ServusTV, der Fernsehsender von Red-Bull-Boss Didi Mateschitz, hat in der "Sport und Talk"-Sendung das Thema mehrmals aufgegriffen. Prominente Ex-Sportler wie Felix Gottwald oder Alexander Antonitsch haben dort ihr Unverständnis zur aktuellen Situation kundgetan. Die Initiative "BEWEG DICH! Die Bewegung für mehr Bewegung" soll die Sportvereine im Nachwuchsbereich jetzt konkret finanziell unterstützen.

Nicht weniger als 15 Millionen Euro will der Privatsender im Besitz von Didi Mateschitz den 15.000 Vereinen für ihre Projekte zur Förderung von Kinder- und Nachwuchssport zur Verfügung stellen.

Mehr Infos unter: www.servustv.com/bewegdich

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mh Time| Akt:
Red Bull

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen