Melissa Naschenweng zeigt, was sie zu bieten hat

Schlagersängerin Melissa Naschenweng genießt die Sonne nicht nur am Wörthersee
Schlagersängerin Melissa Naschenweng genießt die Sonne nicht nur am WörtherseeFacebook
"LederHosenRockerin" Melissa Naschenweng sorgt mit ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss für mächtig Aufregung.

Die 30-Jährige war auf Kurzurlaub an der Küste Istriens. Da dort ähnlich heiße Temperaturen herrschen wie hier, verzichtet die Schönheit ausnahmsweise auf ihre pinkfarbene Lederhose. Stattdessen präsentiert sich Melissa Naschenweng auf Instagram im knappen Bikini und heizt damit ihren Fans ordentlich ein.

"Die schönste Frau Österreichs"

Im schwarzen Zweiteiler genießt die Amadeus-Gewinnerin ein paar erholsame Stunden im kroatischen Sommerbadeort Porec. Mit gleich mehreren Bildern in dem tollen Look lässt sie die Herzen ihrer Follower dabei höher schlagen.

HIER >> Melissa Naschenweng: Nackt im Playboy?

"Das Meer mag ja schön sein, aber mit dir im Vordergrund schaut keiner auf das Meer weil du so scharf bist!", kommentiert ein User den Sommer-Schnappschuss. "Definitiv die schönste Frau Österreichs", meint ein anderer. "Eine Frau zum Verlieben", der nächste. "Ihr macht mich ganz verlegen. Danke", lässt Melissa ihren Fans ausrichten. 

Apropos Verlieben: Zwar ist die Sängerin immer noch offiziell Single, allen Interessenten lässt sie im "Heute"-Interview mit einem Augenzwinkern ausrichten: "Bergbauernbuam haben das gewisse Etwas. Aber wenn's passt und er ist kein Bauer, dann wird er schon zum Bauer gemacht bei mir daheim". Aber eines sollte ihr Auserwählter auf jeden Fall mitbringen: Einen Traktorführerschein!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerKroatienUrlaubMelissa NaschenwengKärntenPörtschach am Wörther SeeLesachtal

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen