Melzer in Topform: Halbfinale in Einzel und Doppel

Perfekter Lauf für Jürgen Melzer beim ATP-Turnier in Bangkok: Der Niederösterreicher zog ohne Probleme ins Halbfinale ein. Und auch mit Doppel-Partner Julian Knowle steht Melzer unter den letzten Vier.
Jürgen Melzer befindet sich beim mit 608.500 Dollar dotierten Turnier in Bangkok (Thailand) in toller Verfassung. In der ersten Runde gegen Marcos Daniel gab der Österreicher nur fünf Games ab, im Achtelfinale gegen Marsel Ilhan waren es deren sechs.

Und auch in der Runde der letzten Acht gibt der 28-Jährige gegen Andreas Beck nur sechs Games ab. Im Halbfinale trifft er nun auf den Franzosen Gilles Simon.

Melzer bezwingt den Deutschen auch im zweiten Aufeinandertreffen, hat in den 66 Minuten die Partie stets im Griff. Die Nummer sechs des Turniers beeindruckt erneut mit dem Service, schlägt insgesamt zehn Asse.

Im Doppel entschied Melzer gemeinsam mit Julian Knowle das Viertelfinal-Duell mit Davis-Cup-Kollege Alexander Peya und dessen deutschem Partner Michael Kohlmann mit 6:2 4:6 10/3 für sich. Im Halbfinale treffen die als Nummer drei gesetzten Österreicher auf die US-Amerikaner Eric Butorac/Rajeev Ram.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen