Tatverdächtiger festgenommen

"Messer weg, du Or***!" Hier wird Frauen-Killer gefasst

Freitagabend sind drei Frauen in einem Erotik-Club in Wien tot aufgefunden worden. In einem Park wurde der Tatverdächtige festgenommen.

Robert Cajic
"Messer weg, du Or***!" Hier wird Frauen-Killer gefasst
Ein Leserreporter-Video zeigt die Festnahme des Tatverdächtigen.
GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com / Leserreporter

Gegen 21 Uhr schwärmten mehrere Einheiten der Wiener Polizei zu einem groß angelegten Einsatz in der Wiener Brigittenau aus. Ein Zeuge meldete Blutspuren vor einem Rotlichtlokal in der Engerthstraße, kurz darauf stand fest: Im besagten Lokal wurden drei Frauen brutal getötet. Ein Leserreporter-Video zeigt die Festnahme des Tatverdächtigen (27).

"Messer weg, du Or***" – Polizei fasst mutmaßlichen Täter

In einem nahegelegenen Park erwischten mehrere Beamte im Zuge der Sofortfahndung den 27-Jährigen – mit dabei hatte der Mann ein Messer, die mutmaßliche Tatwaffe. Beamte des Stadtpolizeikommandos Brigittenau und der Bereitschaftseinheit umzingelten den Tatverdächtigen forderten ihn auf, das Messer fallen zu lassen: "Messer weg, du Or***!"

    Ebadullah A. soll 96 Mal zugestochen haben.
    Ebadullah A. soll 96 Mal zugestochen haben.
    Picturedesk, privat (Montage: "Heute")

    Ein Leserreporter fürchtete sogar Schüsse: "Ach du Sch***e, die schießen ihn ab." Der Mann wurde schließlich festgenommen, wie die Wiener Polizei in der Nacht auf Samstag bestätigt.

    Das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsbereich Leib/Leben, wurde unverzüglich mit den weiteren Ermittlungen betraut. Für die Dauer der Tatortarbeit musste ein Teil der Engerthstraße für den Verkehr gesperrt werden.

    Bist du von häuslicher Gewalt betroffen? Hier findest du Hilfe
    Frauenhelpline (rund um die Uhr, kostenlos): 0800 222 555
    Männernotruf (rund um die Uhr, kostenlos): 0800 246 247
    Rat auf Draht: 147
    Autonome Frauenhäuser: 01/ 544 08 20
    Polizei-Notruf: 133

    Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro für dein Foto in der Tageszeitung oder dein Video auf Heute.at!

    Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

    Auf den Punkt gebracht

    • Am Freitagabend wurden in einem Erotik-Club in Wien drei Frauen tot aufgefunden, woraufhin der Tatverdächtige in einem nahegelegenen Park festgenommen wurde
    • Die Polizei zwang den 27-jährigen mutmaßlichen Täter, das Messer, das als mutmaßliche Tatwaffe gilt, fallen zu lassen, und nahm ihn schließlich fest
    • Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen
    rca
    Akt.
    ;