Ministerin erklärt, wie du zum neuen Geld-Bonus kommst

Klimaministerin Leonore Gewessler erklärt die Details zum Klimabonus.
Klimaministerin Leonore Gewessler erklärt die Details zum Klimabonus.Helmut Graf
Die Details zum neuen Klimabonus sind fix. Auch ohne Konto kommt man per Gutschein ganz einfach zur Bonus-Zahlung.

In nur 42 Tagen kommt die CO2-Steuer, wodurch jede Tonne einen Preis von 30 Euro erhält. Diesel wird dann zum Beispiel um 7,2 Cent pro Liter teurer, Benzin um 6,4 Cent. Damit aber jene, die auf das Auto angewiesen sind, nicht "schikaniert" werden, gibt es gleichzeitig den sogenannten "Klimabonus".

Dieser beträgt in Wien 100 Euro, überall sonst 133, 166 oder 200 Euro pro Jahr (abhängig von der Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel). Das Grundgerüst wurde nun fixiert ("Heute" berichtete): Die Anzahlung startet demnach mit Oktober.

Bis zu 200 Euro für dich – alle Details zum neuen Bonus >>

Diesmal wird es deutlich einfacher als beim Energiebonus: Ein Formular an einen privaten Anbieter zu schicken, der dann in einem Jahr einen Rabatt gewährt, ist diesmal nicht notwendig.

Überweisung oder Gutschein

Weitere Details erklärte Klimaministerin Leonore Gewessler im "Ö1-Morgenjournal". Grundsätzlich: Bei allen Menschen, von denen man eine Kontonummer hat, kommt der Klimabonus automatisch auf das Konto. Das sind Menschen die Leistungen wie Familienbeihilfe oder Pension beziehen, aber auch jeder, der einen Lohnsteuerausgleich gemacht hat.

Alle anderen bekommen den Gutschein per RSa-Brief zugeschickt, das kann dann einige Wochen dauern. "Der Gutschein kann dann bei einem Bankpartner zu Bargeld eingelöst werden oder in Geschäften zum täglichen Bedarf kann damit auch bezahlt werden", so Gewessler. Und wer hat überhaupt Anspruch darauf? Jeder, der mehr als ein halbes Jahr, also 183 Tage in Österreich hauptwohnsitzgemeldet ist.

Es ist tatsächlich das erste Mal in der Geschichte, dass alle Menschen in Österreich unabhängig von Alter, Wohnort oder Beschäftigung eine Zahlung des Bundes bekommen, zeigt sich die Klimaministerin stolz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account leo Time| Akt:
Leonore GewesslerKlimabonusCO2

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen