Mit Schneckengel gegen Pickel und Falten

Wer schön sein will, muss sich oft überwinden. Immer mehr Kosmetiker schwören auf die Schneckentherapie, um Falten und Pickel zu bekämpfen - mit Schleim!

Wer schön sein will, muss sich oft überwinden. Immer mehr Kosmetiker schwören auf die Schneckentherapie, um Falten und zu bekämpfen - mit Schleim!
 

Von Pickeln betroffen sind nicht immer nur Teenager in der Pubertät. Viele Menschen haben Pickel wegen Stress, Umwelt-, oder aus ernährungstechnischen Gründen. Die Gesichtshaut mit Pickeln ist auch oft gerötet und leicht fettig. Oft sind Pickel entzündet und machen dann unschöne Flecken und Narben im Gesicht.

Schneckengel kann Pickel an der Oberfläche der Haut ausheilen lassen und strafft die Haut außerdem, versprechen Kosmetiker. Das Schneckengel hat viele gute Inhaltsstoffe, die hier Abhilfe schaffen können und der Haut etwas zurückgeben, das sie schon lange vermisst hat. 

In den Cremes mit Schneckenschleim sind viele Inhaltsstoffe enthalten, die der Haut gut tun und sie wiederbeleben. Allantoin ist der Hauptbestandteil des Schneckengels. Kein anderes Tier produziert diesen Stoff in so reichlicher Form, wie die Schnecke Helix Aspersa. 

Pickel können dann leichter wieder verschwinden und ausheilen. Die Gesichtshaut wird geschmeidig und weich, weil sie viel Vitamine und Proteine zugeführt bekommt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen