Muscheln

Miesmuscheln sind zwar nicht jedermanns Sache, aber wenn man sei erst einmal lieben gelernt hat, bekommt man nicht mehr genug von ihnen.

Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
4


Dauer
20 Minuten


Schwierigkeitsgrad
Mittel - Schwer



Zutaten:


1 kg frische Miesmuscheln
Saft einer  
15g Butter
250g  
2 Pkg. frische Pasta z.B. Ravioli mit Spinat und Ricotta
1 Bund   Rucola 
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Muscheln gut schrubben und nur die anz geschlossenen verwenden. 5 Minuten in Zitronenwasser mit geschlossenem Deckel kochen. Muscheln die sich nicht geöffnet haben wegwerfen.

Muscheln zur Seite geben und den Fonds auf die Hälfte einkochen und die Butter einrühren. Pasta nach Anleitung kcohen und die Bohnen die letzten 2 MInuten mitkochen.

Muscheln, Pasta, Bohnen und Rucola in die Zitronensauce geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Guten Appetit!

Quelle:

 von Mag. Elisabeth Kawan, Verlag: Print Media Verlagsbüro AG, Seite 155

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt: