Nach dem Burger kam der Notarzt – Wienerin im Spital

Rettungs-Einsatz in Wien-Döbling
Rettungs-Einsatz in Wien-DöblingLeserreporter David E.
Am Sonntagabend kam es in Wien-Döbling bei einem Fastfood-Restaurant zu einem Rettungs-Einsatz. Eine 82-Jährige erlitt Herzrhythmusstörungen. 

Eine betagte Wienerin bekam am Sonntag gegen 20 Uhr offensichtlich Lust auf einen Burger mit Pommes. Also entschloss sie sich, zu einem bekannten Fastfood-Restaurant auf der Heiligenstädter Straße in Döbling zu fahren und sich ein Gusto-Menü zu gönnen. Doch dann kam alles ganz anders: Die 82-Jährige erlitt plötzlich Herzrhythmusstörungen.

Die alarmierten Rettungskräfte waren binnen weniger Minuten vor Ort. "Die Berufsrettung versorgte die Patientin notfallmedizinisch noch vor Ort am Parkplatz. Anschließend wurde sie zur Abklärung ins nächste Krankenhaus eingeliefert", so Rettungssprecher Daniel Melcher gegenüber "Heute"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienDöblingBerufsrettung Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen