Nacktprotest am Catwalk bei Pariser Modewoche

Aufregung bei der Fashion Show von Nina Ricci in Paris: Während Models die neuen Modetrends vorführten, stürmten zwei Femen-Aktivistinnen den Catwalk und packten ein Model. Das "Opfer" zeigte sich von der Aktion gar nicht begeistert und riss sich von den halbnackten Frauen los.

Aufregung bei der Fashion Show von Nina Ricci in Paris: Während Models die neuen Modetrends vorführten, stürmten zwei Femen-Aktivistinnen den Catwalk und packten ein Model. Das "Opfer" zeigte sich von der Aktion gar nicht begeistert und riss sich von den halbnackten Frauen los.

Eigentlich wollten sich die Aktivistinnen für die Rechte der Models einsetzen und gegen das von der Modeinstrie geförderte Schönheitsideal protestieren. Doch der traditionelle Nacktprotest hinterließ bei einem Model einen negativen Nachgeschmack. Während die beiden Aktivistinnen den Catwalk stürmten, packte einer der Frauen das Model Hollie-May Saker am Arm.

Wütend musste sich diese losreißen und schrieb danach wütend auf Twitter: "Die Schlampe ruinierte meinen Lauf und drückte mir ihre Hängebrüste ins Gesicht!" Eer Auftritt der Femen-Aktivistinnen endete wie üblich: Sicherheitsleute holten die Frauen von der Bühne und führten sie ab.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen