Nader kämpft mit Liebesbrief im Boxschuh!

Es ist der wichtigste Kampf seines Lebens! Box-Supertalent Marcos Nader (22) greift heute nach seinem ersten Profi-Gürtel. Gegner im EU-Titelfight im Schwechater Multiversum ist Roberto Santos (Sp). Liebesdoping bekommt Nader von seiner Freundin Sandra.

Es ist ein Ritual. Wenn Marcos in den Ring steigt, steckt ihm Sandra zuvor einen winzigen Zettel in den Box-Schuh. 16 Profikämpfe, 16 Siege – bisher brachte dieses Ritual Glück. Auch heute? Sandra ist davon überzeugt. Sechs Zeilen hat sie geschrieben. Roter Stift, weißes Papier. "Bebo" nennt die "Miss Vienna 2009" ihren Marcos.

"Ich weiß, dass du den Titel holen wirst! P.S. Ich liebe dich!" Siegt Nader, wäre er der erste rot-weiß-rote Box-Champion seit Hans Orsolics. Der holte vor 45 Jahren in Wien den EM-Titel und sitzt heute erste Reihe fußfrei. "Dieser Gürtel ist mein Traum", sagt Nader. "Dafür hat er alles gegeben", bestätigt Sandra, die mit ihm schon die Schulbank drückte.

"Da waren wir noch kein Paar. Es war Liebe auf den zwölften Blick." Hat sie Angst, wenn heute (22.20 Uhr, live ORF Sport+, Eurosport) der erste Gong ertönt? "Angst? Nein. Bisher war Marcos noch nie am Boden. Ich will gar nicht daran denken, dass sich das jemals ändert."

Martin Huber

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen