Neue DSDS-Jury: Mega-Rapper gibt Bohlen einen Korb

Capital Bra, Loredana oder Bushido? Wer kommt in die Jury?
Capital Bra, Loredana oder Bushido? Wer kommt in die Jury?imago-images/picturedesk
Derzeit beschäftigt die TV-Landschaft gefühlt nur eine Frage: Wer kommt neben Dieter Bohlen in die Jury von DSDS?

Der Jury-Tisch ist lang. Und ein paar rechte Plätze neben dem Pop-Titan sind leer. Denn der Sender hat alle Stühle, außer eben den von Bohlen, geräumt. Die Fans schmerzt vor allem der Abgang von Zuschauerliebling Pietro Lombardi. Um ihn zu ersetzen, muss ein richter Hochkaräter her. Die Liste der Wunsch-Kandidaten ist lang, aber nicht einfach zu erfüllen.

Wie es aussieht, will RTL vor allem die junge Zielgruppe locken. Und wie macht man das derzeit am besten? Mit Rappern! Nur sind die oftmals nicht so einfach im Umgang. So kursieren Gerüchte, dass das "187 Straßenbande"-Mitglied Gzuz in der kommenden Staffel die Kandidaten bewerten soll. Zur Erinnerung: Das ist jener Musiker, der aus den Ö3-Charts aufgrund seiner Texte verbannt wurde. Doch ausgerechnet Dieter Bohlen schrieb auf seinem Insta-Profil, dass man den Rapper auf dem Schirm haben sollte. 

Keine Lori, kein Capi

Eine Wunschkandidaten des Senders soll zudem Loredana gewesen sein. Angeblich seien die Verhandlungen sogar recht weit gewesen, wurden aber aufgrund aktueller Betrugsvorwürfe gegen die Schweizerin abgebrochen. Auch hat die Rapperin derzeit Probleme mit der eigenen Fan-Base. Damit scheidet sie wohl als Jurorin aus.

Ein Rapper, mit dem sich Dieter Bohlen sehr gut versteht, ist Capital Bra. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, trafen sich die beiden und nahmen umgehend den Song "Cherry Lady" neu auf. Das Ergebnis: Die Single wurde zur zwölften Nummer 1 Single von Capital Bra in Deutschland. Damit stellte er den Rekord der Beatles ein.

Musikalisch scheinen sich die zwei also zu verstehen. So eine TV-Show soll für den Rapper aber nichts sein. Bei seinen wenigen Auftritten im Fernsehen präsentierte sich der Musiker eher schüchtern und fühlte sich teilweise sogar unwohl. Deshalb soll er DSDS auch einen Korb gegeben haben. Capital Bra wird ebenfalls nicht in der Jury sitzen.

Bushido ist bereit

Einer der aber garantiert nicht abgesagt hat, ist Bushido. Der Rapper offenbarte bereits 2012, dass er ein Fan von Dieter Bohlen sei. Und in einem Interview sagte er damals sogar: "Ich bin bereit für DSDS". Vor acht Jahren habe der Sender aber ihm abgesagt, da man ihn nicht als "Jury-fähig" einstufte. Mittlerweile ist Bushido reifer geworden. Er polarisiert aber dennoch, was für eine gute Quote sorgen könnte. Gleichzeitig könnten die Probleme mit dem Abou-Chaker-Clan auch zu viel für RTL sein. In der Vergangenen Staffel wurde bereits Sänger Xavier Naidoo mitten in der Show von dem Jury-Sessel gekickt, da er rassistische und verstörende Inhalte im Netz postete.

Wann die fixe Jury vorgestellt wird ist fraglich. Klar ist: Die Spannung und die Hoffnung der Fans steigt täglich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Capital BraLoredana ZefiBushidoDieter BohlenDSDSRTL

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen