Neuer Alleskönner kommt aus Korea

Groß ist er nicht, der Hyundai ix20. Was der Koreaner aber auf kleinem Raum bietet, stellt so manchen Mitbewerber in den Schatten. Mit Sitz- und Lenkradheizung kann der Winter kommen.

Hyundai frischt den kleinen Van ix20 auf – leicht zu erkennen ist das Facelift am neuen Kühlergrill und den überarbeiteten Scheinwerfern. Das üppige Raumgefühl hat er sich behalten und punktet mit einem Kofferraumvolumen von 440 bis 1.486 Litern.

Innen ist es die logische Bedienung der Elemente, die die Fahrt stressfrei gestaltet. Je nach Ausstattung finden sich für das Segment recht ungewöhnliche Features wieder, wie Lenkradheizung, Heckkamera oder Klimaautomatik. Auch die Motoren profitieren vom Facelift und erfüllen nun alle die EU6-Abgasnorm, zusätzlich ersetzt eine neue Sechs- Gang-Automatik für den 1,6-Liter-CVVT-Motor die alte Vier-Gang-Automatik.

Die Preise des Hyundai ix20 starten bei 15.990 Euro für den 90-PS-Benziner. Wer den Diesel bevorzugt, startet mit 78 PS und 17.390 Euro. Fein: Hyundai bietet fünf Jahre Garantie.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen