Neues Corona-Chaos – ab Freitag doch nur 5 Gratis-Tests

Ein Gesetz aus dem Rauch-Ministerium für Gratis-Tests passiert erst am 7. April den Bundesrat.
Ein Gesetz aus dem Rauch-Ministerium für Gratis-Tests passiert erst am 7. April den Bundesrat.Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com
Am 1. April droht neues Corona-Chaos in Österreich. Wie "Heute" erfuhr, können die kostenlosen Antigen-Tests erst acht Tage später ausgegeben werden.

Ab Freitag (1. April) ändert sich – wie ausführlich berichtet – das Testregime in Österreich. Jedem Bürger stehen dann nur noch fünf kostenlose PCR- und fünf kostenlose Antigentests pro Monat zur Verfügung. Doch nicht einmal das klappt ab dem Start, daher zeigen sich die Bundesländer bereits alarmiert und fürchten Chaos in den Apotheken.

Gesetz fehlt

Hintergrund: Wieder einmal schafft es die Bundesregierung nicht, ein notwendiges Corona-Gesetz rechtzeitig durch das Parlament zu bekommen. Daher können ab 1. April keine Gratis-Antigentests in den Apotheken ausgegeben werden. Am Montag machte dies das Bundesland Vorarlberg laut "Heute"-Infos in der täglichen Sitzung des Krisenstabs zum Thema und ersuchte um dringende Information, wie nun der Status quo sei, da die Test-Kits ja ab Monatsstart ausgegeben werden sollen.

Fakt ist: Der Start verzögert sich fix auf 9. April – dies bestätigt das Gesundheitsministerium am Dienstag auf "Heute"-Anfrage.

"Menschen stehen in Apotheken"

Hintergrund laut einer Pressesprecherin: "Die rechtliche Grundlage dafür tritt ab dann in Kraft. Die dafür notwendige Bundesratssitzung findet am 7. April statt." Bereits ab 1. April können laut Ministerium lediglich PCR-Tests abgegeben werden.

Den Länder-Vertretern reicht dies nicht, sie verlangen jetzt eine öffentliche Klarstellung: "Man sollte das dringend entsprechend kommunizieren, damit die Menschen nicht am 1. April in den Apotheken stehen. Man muss ihnen sonst sagen, dass es erst ab 9.4. das versprochene Kontingent gibt."

Schlupfloch: So bekommt man 45 Gratis-Tests pro Monat >>

Auch das Bildungsministerium hat am Dienstag neue Test-Regeln verlautbart. Demnach soll es nach Ostern nur noch einen PCR-Test pro Woche in den Schulen geben. Die Details dazu liest du HIER >>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Corona-MutationCorona-ImpfungCoronatestCoronavirusOmikronJohannes Rauch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen