Vater mit 71

"Noch nie richtig ge***" – Heinz Hoenig ist jetzt sauer

Der Dschungelbewohner ist richtig sauer. Grund dafür sind Reaktionen im Netz, weil er im hohen Alter Vater wurde. 

Heute Entertainment
"Noch nie richtig ge***" – Heinz Hoenig ist jetzt sauer
Heinz Hoenig im Dschungel.
RTL

Ein Altersunterschied von 34 Jahren spielt bei Heinz Hoenig und seiner Frau Annika keine Rolle. Das machen sie in ihrem aktuellen Podcast "Hönig im Ohr" deutlich.

Als Hoenig in den Jahren 2020 und 2022 im Alter von 69 und 71 Jahren erneut Vater wurde, löste dies gemischte Reaktionen aus, was die Liebe des Paares betraf.

Frage von Interviewerin schockierte

Das Paar erzählte von einem starken Gegenwind in Form von Kritik und Anfeindungen. Sowohl von der Presse als auch in den sozialen Medien. Dennoch gab es auch einige positive Glückwünsche.

Besonders deutlich erinnern sie sich an eine Reaktion, die sie zum Nachdenken brachte und dann in Fassungslosigkeit versetzte.

Als Annika mit ihrem Babybauch sichtbar schwanger wurde und die Ankündigung des ersten Kindes bekannt wurde, konnte sich eine Interviewpartnerin offenbar nicht zurückhalten. Die 38-Jährige erzählte, dass die Frau erstaunt gefragt haben soll: "Wie ist das überhaupt passiert?"

Heinz reagierte in seinem charakteristischen, mürrischen Ton: "Vielleicht hat sie noch nicht richtig gev***lt. Wie kann man so eine dumme Frage stellen?"

Auch Annika zeigte sich schlagfertig: "Ich habe ihr dann erklärt, dass wir nicht nur Rommé und Skat spielen oder ich nackt über die Blumenwiese laufe."

Die Entscheidung haben die beiden in einem Hotel im November 2019 getroffen. Annika erklärte, dass sie diesen Wunsch verspürte, damit ein Teil von Heinz bei ihr bleiben würde, falls er nicht mehr da sein sollte.

Auf die konkrete Frage, ob Heinz noch einmal Vater werden möchte, reagierte er damals vor Freude direkt euphorisch. Seine Antwort lautete: "Annika, mit dir sofort!"

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/172
Gehe zur Galerie
    Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
    Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
    instagram/leylalahouar

    Auf den Punkt gebracht

    • Der Schauspieler Heinz Hoenig ist verärgert über Reaktionen im Netz auf die Tatsache, dass er im Alter von 71 Jahren Vater geworden ist, und er und seine Frau Annika betonen in ihrem Podcast "Hönig im Ohr", dass der Altersunterschied von 34 Jahren zwischen ihnen keine Rolle spielt
    • Trotz gemischter Reaktionen aus Kritik und Glückwünschen geben sie an, dass sie sich in einem Hotel im November 2019 zur Entscheidung für ein weiteres Kind entschieden haben
    red
    Akt.