Österreicher ertrinkt bei Austro-Festival in Kroatien

Der Partystrand Zrce auf der kroatischen Insel Pag.
Der Partystrand Zrce auf der kroatischen Insel Pag.PIXSELL / EXPA / picturedesk.com
Es hätte eine Party der Superlative werden sollen, doch für einen 21-Jährigen endete das Festival mit dem Motto "Der Sommer deines Lebens" tödlich.

Jedes Jahr zieht es Tausende Österreicher zum "Austria goes Zrce"-Festival an den Partystrand der kroatischen Adria-Insel Pag nördlich von Zadar in Norddalmatien.

Noch bis Samstag hätten die rund 11.000 Besucher feiern sollen, doch jetzt wird die Party von einem schrecklichen Todesfall überschattet: Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, ist ein 21-Jähriger ums Leben gekommen. 

Der junge Österreicher wurde plötzlich reglos im Meer treibend aufgefunden. Sofort wurde er an Land gebracht, doch alle Wiederbelebungsmaßnahmen blieben erfolglos.

Der 21-Jährige dürfte ertrunken sein. Die genauen Umstände seines Todes sind aber noch unklar. Die kroatische Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
KroatienTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen