Orangencreme

Diese Creme ist kalorienarm und damit eine gute Alternative zu den üblichen Süßspeisen.

Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
4


Dauer
20 Minuten (+ Zeit zum Festwerden)


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:

6 Blatt Gelatine
¼ l frisch gepresster Orangensaft
1 TL abgeriebene Orangenschale
¼ l (0,1% Fett)
2 EL Zucker
2 Eiklar, zu festem Schnee geschlagen
10 Biskotten, gut zerbröselt
1 , in Spalten geteilt


Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen und dann gut ausdrücken. 2 EL Orangensaft erhitzen und die Gelatine darin auflösen. Inzwischen den restlichen Saft mit der Schale, mit Joghurt und mit Zucker vermischen. Die Gelatine rasch einrühren und zum Schluss den Schnee unterheben. Die Biskottenbrösel auf Dessertschälchen aufteilen, dann die Creme darüber verteilen und für einige Stunden kalt stellen. Mit Orangenspalten garnieren.

Quelle:

"  "

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen