ORF lässt Pornosternchen am Freitag auf Starmania-Bühne

Corinna liebt es etwas freizügiger.
Corinna liebt es etwas freizügiger.ORF
In der letzten Qualifikationsrunde geht es heiß her. Verantwortlich dafür dürfte vor allem die allerletzte Kandidatin werden.

Ein letztes Mal singen 16 Kandidaten um das Halbfinale. Auch dieses Mal entscheiden Ina Regen, Tim Bendzko und Fiva, wer "weiter" ist, wer sofort ein "Star-Ticket" in die nächste Show bekommt und wer sofort nach Hause fahren muss. 

Aktuell kämpft der ORF ordentlich mit den Einschaltquoten: Schalteten zu Staffelbeginn noch knapp 900.000 Menschen ein, waren es am vergangenen Freitag nur mehr 500.000. Darüber dürfte sich am Küniglberg niemand so wirklich freuen.

Rapp-Tochter will sich beweisen

Möglich, dass man genau deshalb in der letzten Vorrunde die schweren Geschütze hochfährt. Denn viele Ohren dürften auf Startnummer 15 gespannt sein: Rebecca Rapp. Der Nachname der 30-Jährigen dürfte den Österreichern ein Begriff sein. Kein Wunder, denn tatsächlich ist sie die Tochter des Kult-Moderators Peter Rapp. Sie selbst möchte aber gar nicht wirklich mit ihrem berühmten Vater in Verbindung gebracht werden: "Das ist meine Chance, wieder auf eine Bühne zu kommen. Ich habe richtig Lust darauf, mich so zu präsentieren wie ich bin."

Kommt sie ohne BH?

In diesem Jahr scheinen vor allem die Outfits ein Thema bei Starmania zu sein. Und da dürfte die Aufmerksamkeit am kommenden Freitag vor allem bei Kandidatin Corinna Koder liegen. Denn die 24-Jährige lebt wohl nach dem Motto: "Weniger ist mehr". Schon auf ihrem Instagram-Account ist zu sehen, dass sich die Wienerin sehr gerne freizügig präsentiert. In ihren Stories nimmt sie ihre Follower auch zu Beauty-Eingriffen, wie ihrer Brustvergrößerung mit. 

Das ist aber nicht alles. Corinna ist nämlich auch auf der Plattform "Only Fans" zu finden. Dabei handelt es sich vereinfacht gesagt um das "Porno-Insta". Für knapp 16 Euro pro Monat bekommen ihre Follower die 24-Jährige sozusagen ohne Outfit zu sehen. 

Ob sie beim ORF auch ohne BH und im Netz-Oberteil auftritt? Oder zieht man ihr doch ein knallgrünes Sakko an? Den Zuschauern bleibt vorerst nichts anders über, außer abzuwarten. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
ORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen