Papaya-Orangen Marmelade

Exotisch angehauchte Marmelade zum Frühstück gibt Ihnen genau den richtigen Start in den Tag!

(24 kcal pro Glas)

Zutaten

2 Papayas
3 Orangen
500 g Gelierzucker


Zubereitung

Papaya schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Orangen so dick schälen, dass sämtliche weiße Haut entfernt wird. Das Fruchtfleisch aus den Trennhäuten lösen und zu den Papayawürfeln geben. Trennhäute gründlich auspressen und den Saft mit den Früchten mischen. Gelierzucker dazugeben, alles gründlich mischen und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Inzwischen 4 Schraubgläser, samt passenden Deckeln mit kochendem Wasser ausspülen und kopfüber auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Papaya-Orangen-Mix in einen Topf geben, unter Rühren zum Kochen bringen und anschließend 4 Minuten sprudeln unter Rühren kochen lassen. Flüssigkeit heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und mit Deckel verschließen. Kopfüber stehen lassen, anschließend wieder aufrecht stellen,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen