Partygäste nicht über Corona-Fall in Club informiert

Nach einem Party-Abend in Niederösterreich flatterte der Absonderungsbescheid ins Haus. 
Nach einem Party-Abend in Niederösterreich flatterte der Absonderungsbescheid ins Haus. Antoine Julien / Unsplash / privat
Nur ein Teil einer Freundesgruppe wurde nach dem gemeinsamen Clubbesuch in NÖ über den dortigen Corona-Fall informiert – alle waren aber registriert.

Am Samstagabend, dem 31. Juli, feierte eine Niederösterreicherin mit ihren Freundinnen in einem beliebten Badner Club bis in die frühen Morgenstunden. Die Mädchen verließen sich auf die 2G-Kontrolle des Nachtlokals. Wenige Tage später kam aber ein schockierender Anruf von der Gesundheitsbehörde – jemand im Lokal sei mit Corona infiziert gewesen. 

"Nur zwei von sieben Personen bekamen Absonderungsbescheid"

Die 25-Jährige und eine ihrer Freundinnen erhielten einen Absonderungsbescheid. Der Rest ihrer siebenköpfigen Gruppe allerdings nicht. Im Gespräch mit "Heute" berichtet die Niederösterreicherin: "Wir haben alle den 2G-Nachweis erbracht und uns dort registriert. Anscheinend hat es aber nicht funktioniert. Vier Leute aus unserer Gruppe haben nie etwas von der Behörde gehört. Eine Freundin musste das Kontaktformular händisch ausfüllen, auch bei ihr hat es nicht geklappt."

Nun befürchtet die 25-Jährige, dass etliche Personen den Club besucht und sich mit Corona infiziert haben, ohne davon zu wissen. "Ich wurde von der Gesundheitsbehörde kontaktiert und als K2 eingestuft. So erfuhr ich, dass ich im Club mit einer infizierten Person Kontakt hatte. Der Club selber unternimmt nichts, um die Gäste zu informieren."

Lokal dementiert Vorwürfe aus Social Media

Tatsächlich dementiert das Lokal die Vorwürfe auf Social Media. Dort postete man, es habe im Club nie einen Corona-Fall gegeben. Für eine Anfrage von "Heute" war das Lokal bislang noch nicht erreichbar. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lene Time| Akt:
LeserreporterCoronavirusGastronomieParty

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen