Paul Pizzera zeigt bei Klammer-Premiere neue Freundin

Zur "Klammer"-Premiere in Villach erschienen zahlreiche Promis. Schauspielerin Valerie Huber überraschte mit ihrer neuen Liebe Paul Pizzera.

Lei-Lei-Leinwand! Zur Österreich-Premiere des Kinofilms "Klammer – Chasing the Line" in Villach (Kärnten) kam neben (der echten) Skilegende Franz Klammer (67) noch eine andere Sportgröße: der ehemalige Tennis-Profi Boris Becker (53). Er war von Klammer persönlich nach Kärnten eingeladen worden – die beiden sind Golffreunde.

Schauspielerin Valerie Huber (25) glänzt im Film in ihrer Rolle als Klammers damalige Freundin und spätere Ehefrau Eva, aber am Dienstag strahlte sie, als sie mit ihrer neuen Liebe, Sänger Paul Pizzera (33), über den Red Carpet schwebte. "Es war wirklich eine wundervolle Premiere hier in der Heimat von Franz Klammer", lachte Produzentin Loredana Rehekampff (35) im "Heute"-Talk. Auch Olympiasieger Leonhard Stock (63) und die deutsche Skilegende Markus Wasmeier (58) genossen den Film und die Erinnerung an die "gute, alte Zeit!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Paul PizzeraKinoFilmBeziehung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen