Penne Rigate mit Pesto Rustico Pomodori Secchi & Käse

Barilla

Zutaten für 4 Personen:

400 g Barilla Penne Rigate n. 73

165 g Barilla Pesto Rustico Pomodori Secchi

100 g Käse (Caciocavallo, Gruyere, Cheddar...)

200 g Melanzani

30 ml Natives Olivenöl extra

Basilikumblätter

Zubereitung:

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, Salz (ca. 7 g pro Liter) hinzugeben und die Penne Rigate laut der auf der Verpackungangegebenen Kochzeit „al dente“ garen.

Die Penne abgießen, mit etwas Olivenöl beträufeln und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Währenddessen die Aubergine in Würfel schneiden, in ein Sieb geben, etwas salzen und dann für 15-30 Minuten ruhen lassen. Die Aubergine verliert dabei etwas Wasser, das bitter ist.

Die Auberginenwürfel abtrocknen und anbraten. Anschließend zur Seite nehmen.

Sobald die Penne kalt ist, mit dem Barilla Pesto Rustico, den Käsewürfeln und den gegrillten Auberginenwürfeln vermischen.

Mit frischen Basilikumblättern servieren.
Buon appetito!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Hauptspeisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen