Pietro lüftet Geheimnis über dunkelhaarige Schönheit

Pietro Lombardi und Doina Barbaneagra
Pietro Lombardi und Doina Barbaneagra"Lesereporter", Guten Morgen Deutschland Screenshot
In "Guten Morgen Deutschland" spricht Pietro Lombardi nun über die dunkelhaarige Schönheit, mit der man den Sänger in Wien gesichtet hat.  

Vergangenes Wochenende tauchte ein Video von Popstar Pietro Lombardi auf, welches ihn beim Spaziergang über den Wiener Stephansplatz zeigt. Doch der 29-Jährige war nicht alleine unterwegs. An seiner Seite sah man eine unbekannte Lady. 

"Heute"-Leser gaben ihre Vermutung über die Frau ab und sie tippten goldrichtig. Er traf sich mit der Influencerin Doina Barbaneagra (1,2 Millionen Follower). Da bekannt ist, dass der Sänger unheimlich gerne wieder in einer Beziehung wäre und seine Familie ausbauen möchte, hoffte man natürlich darauf, dass Doina vielleicht seine neue Liebe wäre. 

Dem Sänger geht es langsam besser 

Nun meldete sich Pietro persönlich zu Wort. Für "Guten Morgen Deutschland" nahm Lombardi ein Video auf. Fürs Erste schön zu hören: Es geht ihm gut! Genauer sagte er: "Ich fokussier mich auf mich, auf meine Familie und auch auf meinen Sohn. Ich musste auch ein bisschen zu mir finden. Ich war ein bisschen durcheinander in letzter Zeit. Ich bin jetzt wieder auf einem sehr guten Weg, mir geht's Gott sei Dank gut."

Doch was ist nun dran an den neuen Liebes Gerüchten mit der Influencerin?

Pietro lachte kurz und sagte dann: "Das ist natürlich absoluter Schwachsinn. Es gibt keine neue Freundin. Man darf sich in der heutigen Zeit auch mit jemanden treffen, ohne mit ihm zusammen zu sein. Wir waren was essen, dann bin ich nach Hause, sie ist nach Hause. Ende der Geschichte." 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rap Time| Akt:
Pietro LombardiWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen