Pikante Reissuppe - glutenfrei

Diese Reissuppe verhilft in der kalten Jahreszeit zu inneren Wärme.

 

Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
3


Dauer
20 Minuten


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:


1 1/2 Tasse Naturreis
3 Tassen Wasser
50 g Ingwer 
1 EL Curry, ohne Salz
100 g Kokosraspel
1 EL Gemüsebrühe, gekörnte
750 ml Wasser
Salz
Butter
1 Zwiebeln
100 g Speck, geräuchert


Zubereitung:

Naturreis in ein kalter Wasser geben und aufkochen. Ingwer dazu geben, Hitze herunter stellen, auf kleinster Wärme ca. 35 min. kochen, dann die Hitze ausschalten und noch 10 min. quellen lassen. In einer trockenen, heißen Bratpfanne den Curry nach ca. 20 Sekunden. die Kokosraspel ein wenig verrühren, bis es anfängt leicht zu duften. Dies sollte aber dabei nicht die Farbe wechseln. In den fertigen Reis geben und vermischen. 

Wasser und gekörnte Gemüsebrühe dazu geben, aufkochen und mit Gewürzsalz abschmecken. Schneiden Sie die Zwiebeln in kleine Stücke und rösten Sie in Butter an. Geben Sie sie nun in die fertige Suppe. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen