Polo, die fünfte Generation: VW schreibt Auto-Geschi...

Der Polo der fünften Generation wird in die Geschichte eingehen! Der ehemalige Golf für Arme ist der sicherste und bestausgestattete Kleinwagen, den es je gab - das sagen zumindest Experten. Gelungene Optik gepaart mit hochpräziser Fertigung und einer langen Palette an serienmäßigen Features ergeben ein Top-Auto - ab 13.670 Euro.

Die Abmessungen des neuen Polo entsprechen dem Golf II. Das war es aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten. Optisch überzeugen die klaren und

schnörkellosen Linien des Polo. Beim Test beeindrucken Laufruhe (Geräuschdämmung hat Oberklasse-Niveau), die Steifigkeit der Karosserie und die Robustheit (nichts wackelt). Elektrohydraulische Servolenkung und CD-Radio sind genauso serienmäßig wie Kopf und Seitenairbags. Die Armaturen sind klar, die Motorenpalette (Benziner 60 bis 85 PS, Diesel 75 bis 105 PS) ist breit gefächert. Der Preis: Die beliebte Ausstattungsversion 1,2 Liter (60PS) Trendline plus Klima kostet 14.660 Euro. Ab Herbst kommen die Zweitürer - und damit die billigste aller Polo-Varianten - ins Programm: der 1,2 MPI mit 60 PS kostet 12.990 Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen