Cheat-Meals und Fitnessplan

Privatköchin des Kardashian-Jenner-Clans packt aus

Selbst Kim Kardashian kann hin und wieder nicht auf einen ungesunden Snack verzichten, doch das gleicht sie laut ihrer Privatköchin mit Training aus.

Heute Entertainment
Privatköchin des Kardashian-Jenner-Clans packt aus
Kris Jenner, Kourtney, Khloé und Kim Kardashian sind vor allem durch ihr Aussehen bekannt geworden.
JEAN-BAPTISTE LACROIX / AFP / picturedesk.com

Die langjährige Privatköchin der Familie von Kim Kardashian (43), Khristianne Uy, besser bekannt als Chef K, enthüllte, dass selbst die berühmten Schwestern und ihre Mutter einem gelegentlichen "late-night-Snack" nicht widerstehen können. Obwohl die Reality-Stars einem "wirklich strikten" Fitnessplan folgen, um in so guter Form zu bleiben, verriet Chef K, dass wenn "die Feiertage kommen... niemand versucht, abzunehmen."

Zauberwort Disziplin

"Sie essen auch Pasta, Käse und auch Brot. Aber sie sind alle so aktiv mit ihren Spaziergängen morgens und ihren Fitnessroutinen im Fitnessstudio", erzählte die Köchin "Page Six". Doch trotzdem essen Kris (68), Kim, Kourtney (44), Khloé (39), Kendall (28) und Kylie (26) keine "Unmengen von gegrilltem Käse" oder "Cheat-Meals", und wenn doch, verbrennen sie es schnell. Was ihre Ernährung angeht, sind sie wirklich diszipliniert", so Uy.

Zusätzlich zu den Feiertagsfesten der Familie, von Geburtstagsfeiern bis zu Thanksgiving und Weihnachten, bestätigte Chef K, dass sie als "private Köchin für den täglichen Bedarf von Kris" angefangen hat, bevor sie für Kylie, dann Khloé, dann Kourtney und deren Ehemann Travis Barker (48) gearbeitet hat und "ein wenig" auch für Kim.

Mittlerweile ist Khristianne ihre private Event-Catererin für "alle wichtigen Feiertage". Chef K erwähnte, dass die Kardashians Themenabende liebt, darunter mexikanische, asiatische und italienisch inspirierte Abende.

Kinder sind heikel

Zusätzlich zu Kourtneys veganer Ernährung meidet sie Koriander in Gerichten für Kim, setzt Kendall keine scharfen Paprika ein, und Khloe bekommt nur Hühnerbrust oder Truthahn als Proteinoptionen serviert. "Die Kinder sind die heiklen", stellte die Privatköchin fest. "Aber mit Kreativität und solange sie am eigentlichen Kochen teilnehmen, sind sie bereit, es zu probieren. Sie sind ziemlich gut darin, Dinge auszuprobieren."

Das VIP-Bild des Tages:

1/161
Gehe zur Galerie
    Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
    Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
    instagram/irinashayk
    red
    Akt.