Pünktlichkeit: AUA weltweit auf Platz 3

Austrian Airlines war laut flightstats.com im April 2014 die drittpünktlichste Airline der Welt: 89,36 Prozent aller Flüge kamen mit weniger als 15 Minuten Verspätung an und galten somit laut internationalen Richtlinien als pünktlich.

Besser als die heimische Fluglinie waren im April nur SAS (91,30%) und Air Berlin (90,50%). Hinter Austrian Airlines landeten Iberia (88,71%), gefolgt von KLM (88,59%), Air Europa (88,43%), Aeroflot (87,96%), ANA (87,55%), Lufthansa (87,09%) und Japan Airlines (86,37%).

Ein besonderes Highlight ist zudem die Zuverlässigkeitsrate bei Flügen von Austrian Airlines: 99,56 Prozent aller Flüge wurden im April 2014 wie geplant durchgeführt – und das waren insgesamt immerhin 10.503.

Die Pünktlichkeit wird in der Airline-Industrie mit „15 Minuten“ gemessen. Das bedeutet, dass alle Flüge mit einer Verspätung von mehr als 15 Minuten als unpünktlich gelten. Bei der Zuverlässigkeit kommt übrigens keine Airline der Welt auf 100 Prozent. Die Hauptgründe für Ausfälle sind Wetter und technische Gebrechen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen