Ralf Schumachers Ex sucht im TV die große Liebe

Cora Schumacher bei der Kinopremiere der 300. Jubiläumsfolge der RTL Serie "Alarm für Cobra 11"
Cora Schumacher bei der Kinopremiere der 300. Jubiläumsfolge der RTL Serie "Alarm für Cobra 11"(Bild: imago images)
Seit einem Jahr ist Cora Schumacher wieder Single – und bereit für eine neue Liebe. Dafür kriegt sie sogar ihre eigene Show: "Coras House of Love.

Vier Jahre nach ihrer Trennung von Ex-Formel-1-Fahrer Ralf Schumacher versuchte Cora Schumacher ihr Glück mit "Hell's Angels Rocker". Doch die Beziehung endete nach nur sechs Monaten. Jetzt sucht sie erneut nach dem Mann für's Leben.

Und dafür bekommt sie sogar ihre eigene TV-Show: "Coras House of Love", ab 21. August auf Sat 1 und beim Streamingdienst "Joyn". "Ich meine es wirklich ernst und bin auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Wann hat man sonst die Chance, den Männern so auf den Zahn zu fühlen und sie auf Herz und Nieren zu prüfen", erzählt sie der "Bild". 

Cora wird zur "Bachelorette"

Die Show funktioniert ähnlich wie die RTL-Show "Bachelorette": Cora wird in der Sendung von zehn Männern umgarnt. Sie ziehen dafür direkt in ihr "House of Love" ein. "Im täglichen Zusammenleben auf engstem Raum, bei gemeinsamen Aktivitäten und psychologischen Spielchen versucht sie herauszufinden, welcher Mann zu ihr passt", erklärt der Streaming "Joyn" gegenüber dem Blatt. 

Jede Folge muss ein Kandidat das Haus verlassen. Im Finale muss sich Cora dann zwischen drei Männern entscheiden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Dating

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen