Leser

Ramadan-Aktion – Hier stehen Wiener für Gratis-Kebab an

Am Freitag begann für tausende Muslime in Österreich der Ramadan. Ein Döner-Geschäft in Wien sorgt nun zum Beginn der Fastenzeit für eine Mega-Aktion.

Robert Cajic
Teilen
1/5
Gehe zur Galerie
    Für den Beginn des Fastenmonats der Muslime machte ein Restaurant eine besondere Aktion.
    Für den Beginn des Fastenmonats der Muslime machte ein Restaurant eine besondere Aktion.
    Leserreporter

    Eine meterlange Schlange zog sich am Samstagmorgen über den Keplerplatz im 10. Wiener Bezirk. Vor einem Kebab-Restaurant in der Nähe vom Reumannplatz gab es nämlich pro Kunde einen Gratis-Döner. Der Anlass: der Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan. Die Wiener stürmten zu diesem feierlichen Anlass das Restaurant mit orientalischen Spezialitäten.

    "Heute"-Leser Oguz staunte über den hungrigen Andrang. Um 11.00 sperrte das Lokal auf – schon um 10.30 Uhr standen dutzende Wiener Schlange. Am zweiten Tag des Ramadan sollen in etwa 400 Kilo Fleisch an die Wiener verschenkt werden. Trotz dieser großen Menge gilt: Nur solange der Vorrat reicht!

    Die Gratis-Kebab-Warteschlange hier im Video:

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    1/291
    Gehe zur Galerie

      Bildstrecke: Leserreporter des Tages

      1/156
      Gehe zur Galerie
        08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
        Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter