Rapid bastelt weiter am Stürmer-Königstransfer

Viele Fragezeichen: Welche Spieler holt Fredy Bickel zu Rapid?
Viele Fragezeichen: Welche Spieler holt Fredy Bickel zu Rapid?Bild: GEPA-pictures.com
Wann macht Rapid Nägel mit Köpfen? Nach wie vor halten sich die Hütteldorfer am Transfermarkt nobel zurück. Die Zeit drängt.
In einer Woche schließt für diesen Sommer das Transferfenster. Neue Spieler können danach erst wieder im Winter verpflichtet werden. Entsprechend hektisch geht es im "Wechsel-Finish" bei den heimischen Klubs zu. Vor allem bei Rapid.

In Hütteldorf gibt es zwar viele Gerüchte, aber noch immer nichts Konkretes. Lediglich die Rückkehr des an Wr. Neustadt verliehenen Dejan Ljubicic steht fest. Doch wie sieht es mit den anderen Kandidaten aus? "Heute" hat den Überblick.

Max Wöber: Der Millionen-Wechsel zu Ajax Amsterdam ist durch. Hier erfahren Sie die Details zum Millionen-Transfer.

Lucas Galvao: Als Ersatz für Wöber soll in den Brasilianer investiert werden. Der Altach-Kicker hat bereits den Medizincheck absolviert, weilt aber derzeit wieder im "Ländle".

Thanos Petsos: Da noch einige Zeit vergehen wird, bis Ivan Mocinic wieder in Hochform ist, schaut sich Rapid nach einem weiteren Mittelfeld-Strategen um. Einer der Kandidaten ist Petsos, der Grün-Weiß 2016 Richtung Bremen verließ. Bei Werder wurde der Deutsch-Grieche nicht glücklich. Jetzt steht eine Rückkehr im Raum. Allerdings ist Petsos nur einer von sechs (!) Kandidaten. Hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Evans Mensah: Der 19-jährige Flügelflitzer aus Ghana ist als "Perspektivspieler" ein Thema. Mensah spielt aktuell in Finnland bei HJK Helsinki, dem Ex-Klub des ehemaligen Rapid-Legionärs Markus Heikkinen. Nach 22 Liga-Runden hält der nur 1,65 Meter große Linksfuß bei sieben Toren und zwei Assists.

Mister X: Rapid feilt außerdem an einem "Königstransfer" für den Angriff. Bickel, der am Mittwoch in Zürich war, hat einige Stürmer am Radar. Die Topkandidaten wären zwar leistbar, würden aber das Gehaltsgefüge sprengen. Dass ein Goalgetter kommt, gilt aber als beschlossene Sache. (red.)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSportFußballSK Rapid Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen