Reese Witherspoon modelt Beyoncé's Adidas Teile

Seit den Golden Globes scheint Reese Witherspoon eine neue beste Freundin zu haben: Beyoncé. Sie beschenkt die Hollywood-Blondine reichlich.

Nachdem sich Reese Witherspoon eine Flasche Champagner vom Tisch Beyoncés bei den Golden Globes "ausgeborgt" hat, scheinen die beiden beste Freundinnen zu sein. Das berichtet jedenfalls "BuzzFeed".

Bereits wenige Tage nach der Award-Show, erhielt die Oscar-Preisträgerin gleich eine ganze Schachtel Luxus-Champagner von Jay-Z und Beyoncé - mit Karte. Damit war der Geschenkesegen aber noch lange nicht vorbei.

"Queen B" steckt Witherspoon in "Ivy Park x Adidas"

Eine orange, rollende Kiste landete wenig später in der Auffahrt des Hollywood-Stars. "Jemand hat mir gesagt, dass ein Geschenk für mich angekommen ist, aber ich habe keine Ahnung WAS es ist!", erzählt Witherspoon in einem Instagram-Video.

Die Überraschung ist groß, denn in der orangen Box befindet sich die wohl heißeste Ware, die sich Fashion-Fans derzeit vorstellen können: Ein Best-off der kommenden Adidas-Kollektion, die Beyoncé mit ihrem Label "Ivy Park" für den deutschen Sportartikelhersteller designte.

Und wie es sich für eine beste Freundin gehört, machte Reese Witherspoon gleich an Ort und Stelle eine Fashion-Show. Mitten in ihrer Auffahrt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ModeDesignAdidasReese Witherspoon

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen