Experte bestätigt

"Regnet nur an einer Stelle" – Kurioser Vorfall in Wien

Eine Beobachtung im 4. Bezirk stimmte einen Wiener sprachlos. Zwar regnete es, allerdings nur an einer kleinen Stelle.

Community Heute
"Regnet nur an einer Stelle" – Kurioser Vorfall in Wien
In Wien-Wieden kam es am Samstagabend zu einem seltsamen Vorfall. Es regnete lediglich auf einer Stelle.
Leserreporter

Kann das wirklich sein? Das hat sich zumindest ein Wiener gedacht, als er und eine Freundin am Samstagabend auf ein ungewöhnliches Szenario aufmerksam wurde. Denn in einer Seitengasse im 4. Bezirk regnete es – allerdings beschränkte sich das "Unwetter" auf eine kleine Fläche. Der Wiener war total irritiert und konnte das Gesehene einfach nicht zuordnen.

Experte im Talk: "Ja, das kann schon stimmen"

"Es regnete nur auf dieser einen Stelle! So zwei, drei Quadratmeter!" erzählte der Wiener. Der Vorfall ereignete sich kurz nach 20 Uhr. Die beiden Freunde aus Wien haben kurzerhand beschlossen, das Ganze zu filmen. Sie wollten es selbst kaum wahrhaben, wie sollten ihnen andere dann diese Geschichte bloß abnehmen. Auch am darauffolgenden Tag ist der junge Mann nach wie vor fassungslos über das Szenario vom Vortag. Denn so etwas hat er definitiv noch nie erlebt.

Auf "Heute"-Anfrage bei Ubimet, erklärt ein Wetterexperte, dass es Phänomene wie diese sehr wohl gibt: "Ja, das kann schon stimmen, wenn gleich, dass ein recht außergewöhnlicher Fall wäre. An diesem Beispiel sieht man, wie kleinräumig das Phänomen eines Regenschauers sein kann."

Phänomen für ein paar Minuten möglich

Zwar zeigt der Radar zur angegebenen Uhrzeit nichts Auffälliges an, auch zahlreiche Stationen in Wien haben laut des Experten nichts gemessen. Ausschließen will er es trotzdem nicht: "Für ein paar Minuten kann es schon passieren, dass es nur an dieser Stelle etwas geregnet hat."

Eine andere Erklärung hat der Experte allerdings nicht für das Video: "Man sieht ja, dass Tropfen in die Pfütze von oben fallen, darüber ist aber nichts außer Himmel"

Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

1/311
Gehe zur Galerie

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Wiener erlebt einen kuriosen Vorfall im 4 Bezirk, als es nur an einer kleinen Stelle regnete
    • Ein Wetterexperte bestätigt, dass solche Phänomene durchaus möglich sind, auch wenn es sehr ungewöhnlich ist
    • Trotz fehlender Messungen könnte es für kurze Zeit nur an einer Stelle geregnet haben
    red
    Akt.