Lokale und Fitnesscenter bleiben bis März zu

Lokale bleiben auch Anfang März zu.
Lokale bleiben auch Anfang März zu.Ernst Weingartner / picturedesk.com
Seit Monaten sind Gastronomie, Hotels, Fitnesscenter und Co. in Österreich bereits geschlossen. Und der Lockdown dürfte wohl noch länger dauern.

Am morgigen Montag ist es wieder soweit! Ein großer Lockdown-Gipfel findet im Kanzleramt statt und die Bundesregierung spricht mit Experten, den Landeshauptleuten und der Opposition über die aktuelle Corona-Situation in Österreich und mögliche weitere Öffnungsschritte.

Hier ist der neue Lockdown-Fahrplan für Österreich

Denn Österreich befindet sich seit 8. Februar zwar wieder im "Lockdown light", Handel, Schulen und körpernahe Dienstleister sind damit seit knapp einer Woche wieder geöffnet, Gastronomie, Fitnesscenter, Hotels und Co. müssen aber weiterhin geschlossen bleiben. Hungrige Gäste dürfen bei Restaurants zwar weiterhin Gerichte abholen, auf ein gemütliches Zusammensitzen im Lokal ist aber weiter nicht zu denken.

Unzählige Lokal-, Hotel und Fitnessbetreiber stellen sich nun bereits seit Monaten die Frage, wann sie wieder endlich Gäste empfangen dürfen? Vielleicht sogar schon im März? Laut "Heute"-Infos sieht es derzeit für Gastronomie, Fitnessstudios und Co. nicht unbedingt rosig aus, der Lockdown dürfte sogar verlängert werden. Der Grund, warum derzeit an eher keine Öffnung von Lokalen zu rechnen ist, liegt auf der Hand.

Corona-Zahlen weiter zu hoch

Die Corona-Zahlen in Österreich sind derzeit nach wie vor viel zu hoch! Die Zahl der Neuinfektionen hat sich seit geraumer Zeit zwischen 1.200 und 1.500 Fällen pro Tag eingependelt. Die Regierung hatte als Ziel aber einen Wert von rund 700 Fällen pro Tag ausgegeben, davon ist man aktuell aber weit entfernt. Und die südafrikanischen und britischen Corona-Mutationen verbessern die Lage für Gastronomie, Fitnesscenter und Co. ebenfalls nicht gerade.

Am morgigen Montag (15. Februar) ist also mit einer Bekanntgabe von möglichen weiteren Öffnungsschritten in Österreich nicht zu rechnen. Stattdessen werden Gastronomie, Fitnesscenter, Hotels und Co. auch weiterhin geschlossen bleiben und keine Gäste empfangen dürfen - zumindest bis Anfang März!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
ÖsterreichRestaurantWirtschaftCoronavirusFitness

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen