Liebesglück

Richard Lugner: So wird seine Hochzeit mit "Bienchen"

Kaum aus Vegas wieder in Wien, verrät "Bienchen", warum sie nicht mit "Elvis" den Bund fürs Leben geschlossen haben.

Heute Entertainment
Richard Lugner: So wird seine Hochzeit mit "Bienchen"
Simone Reiländer alias "Bienchen" und Richard Lugner wollen heiraten
Privat

"Wo Licht ist, ist auch Schatten. In Vegas gab es viel Licht", so "Bienchen" Simone Reiländer (40) kurz nach ihrer Ankunft am 14. April am Flughafen Wien-Schwechat. Der zweite Anlauf der beiden Verliebten soll funktionieren - also ging es als Paar nach Las Vegas.

Richard Lugner (91) machte auch gleich Nägel mit Köpfen und stellte seiner Verlobten seine uneheliche Tochter Nadine Jeannine vor, die in den USA als Richterin tätig ist. Das Kennenlernen, ein Highlight für Simone. "Wir haben sie jeden Tag gesehen. Wir hatten auch Programm mit der WKO, aber der ganze Tag mit Richards Tochter war der schönste. Wir waren beim Red Rock und haben die Natur und einfach nur die Atmosphäre genossen. Später waren wir outdoor Essen und im Park mit ihrer Familie."

Homestory: So leben "Bienchen" und Richard Lugner

1/40
Gehe zur Galerie
    Simone "Bienchen" Reiländer  ist bei Richard Lugner eingezogen
    Simone "Bienchen" Reiländer ist bei Richard Lugner eingezogen
    Sabine Hertel

    Hochzeit mit den Familien

    Auch über die anstehende Hochzeit wurde immer wieder geredet. Denn, nach der Zeit in Vegas sind sich beide sicher. "Überraschungen gibt es jetzt sicher keine mehr", haben sie sich richtig gut kennengelernt. Auch wenn die Blondine nach wie vor eine Sache zu bemängeln hat, wie sie "Heute" verraten hat: "es gibt etwas, was mich stört. Das war früher aber auch schon so und das wird sich auch nicht mehr ändern. Irgendwie müssen wir lernen – oder nur ich – damit zurechtzukommen. Ich beschreibe es mal so: wenn zwei Chefpersönlichkeiten aufeinander treffen, die es beide gewohnt sind den Ton anzugeben, dann kracht es ab und an."

    In einem Punkt sind sie sich aber einig: ihre Hochzeit. Beiden war klar, das wird nicht in Las Vegas passieren. "Wir möchten unsere Familien und Freunde dabei haben, nicht Elvis", ist klar, dass in der Heimat geheiratet wird.

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/168
    Gehe zur Galerie
      Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
      Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
      Instagram/kendalljenner

      Auf den Punkt gebracht

      • Richard Lugner und seine Verlobte "Bienchen" sind nach ihrer Rückkehr aus Vegas optimistisch, was ihre bevorstehende Hochzeit betrifft
      • Obwohl es immer noch eine Sache gibt, die "Bienchen" stört, sind sich beide sicher, dass Überraschungen ausbleiben werden, und sie freuen sich darauf, ihre Hochzeit im Kreis ihrer Familien und Freunde zu feiern, anstatt von Elvis in Vegas getraut zu werden
      red
      Akt.