Riesling-Kekse von der Weinprinzessin

Weinprinzessin Barbara Resch backt gerne, besonders zur Weihnachtszeit. Die 21-Jährige aus Krems verrät Ihnen Ihre Rezept für Riesling-Kekse.

Zutaten:



Dauer: Ca. 20 Minuten



30 dag glattes Mehl

20 dag Butter

1 1/2 EL Traubenbrand

2 EL Riesling

10 dag Marillenmarmelade



Zubereitung:

Mehl sieben, mit Butter verbröseln und mit dem Alkohol zu einem glatten Teig kneten. Teig ca. 1 1/2 Stunden kalt stellen.

Backrohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig dünn ausrollen und Scheiben (ca. 5cm Durchmesser) ausstechen. In der Mitte ein wenig Marmelade setzen, Teig zusammenklappen und Ränder zusammendrücken.

Kekse auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen. Kekse aus dem Rohr nehmen und sofort mit Staubzucker bestreuen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen