Samsung-Watch soll Leben retten

Im August präsentiert Samsung seine neuesten Modelle. Insidern zufolge soll auch eine neue Galaxy Watch dabei sein, die mit einem EKG-Sensor ausgestattet ist.

Wenn's wahr ist, dann stellt Samsung beim Unpacked-Event am 7. August in New York auch die neue Galaxy Watch Active 2 vor. Clou: In dem smarten Gadget soll nun ebenso wie in der Watch 4 von Mitbewerber Apple ein EKG-Sensor stecken. Damit können Träger im Falle von Herzproblemen sofort eine Messung durchführen und – falls nötig – mit ihrem Arzt teilen. Ebenfalls integriert ist laut Insidern ein Sturz-Sensor, der im Falle des Falles automatisch Hilfe alarmiert. Die Uhr soll in zwei Größen auf den Markt kommen und sich optisch kaum vom Vorgänger unterscheiden.

Unangefochtene Stars am 7. August werden jedoch Samsungs Stift-Phablets Galaxy Note 10 und die größere Version Note 10+ sein. Ebenso erwartet wird ein Modell mit integriertem Modem für den Datenturbo 5G. Name: wahrscheinlich Note 10 5G. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMultimediaSmartwatchSamsung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen