Schaub-Explosion

Bild: GEPA

Ajax draußen, Rapid weiter - da gibt es derzeit außer mir nur noch einen Holländer mit einem lachenden Gesicht: Rob Groener, der Berater von Louis Schaub. Von ihm weiß ich, wie schwer es der junge Rapid-Stürmer in den letzten Jahren hatte.

Ajax draußen, Rapid weiter – da gibt es derzeit außer mir nur noch einen Holländer mit einem lachenden Gesicht: Rob Groener, der Berater von Louis Schaub. Von ihm weiß ich, wie schwer es der junge Rapid-Stürmer in den letzten Jahren hatte.

Umso mehr freut mich seine Explosion gegen Ajax. Anders als vielleicht Beric oder Schobesberger wird Schaub Rapid in dieser Saison noch fix erhalten bleiben. In einer Saison, die für Grün-Weiß rosig werden kann. Meistertitel? Cupsieg? Gruppenphase der Champions League? Warum nicht! Rapid ist wieder Rapid.

Wenn der Funke der Fans auf das Team überspringt – und umgekehrt –, ist dieser Klub einmalig. Da darf im kommenden Play-off auch ruhig an die nächste Sensation gedacht werden. Am Papier war Rapid auch gegen Ajax Außenseiter .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen