Schlagershow ohne Helene – war Andrea Berg der Grund?

Andrea Berg und Helene Fischer
Andrea Berg und Helene Fischerimago images/Christian Schroedter
Helene Fischer fehlte bei der Schlagershow von Florian Silbereisen. Die Zuschauer haben eine Vermutung, warum sie der Veranstaltung fernblieb.

Es war für viele Fans eine große Enttäuschung: Helene Fischer trat bei der Geburtstagsshow von ihrem Ex Florian Silbereisen nicht auf. Und das, obwohl sie erst vor Kurzem einen neuen Song veröffentlicht hat. "Ich hab extra einen ganzen Abend die #Schlagerstrandparty geschaut und habe Helene nicht bekommen Wann hat sie dann ihr Showcomeback? Erst bei der #HeleneFischerShow?", ärgerte sich ein Zuschauer auf Twitter. 

"Sie kommt heute wieder nach Hause"

Stattdessen tauchte Schlagersängerin Andrea Berg auf. "Auf diesen Moment freue ich jetzt wirklich ganz besonders: Es ist lange her, dass wir mit ihr bei einer Liveshow mit Publikum richtig feiern durften, aber jetzt ist es wieder so weit, sie kommt heute wieder nach Hause", kündigte Silbereisen ihren Auftritt an. 

Zoff zwischen Andrea Berg und Helene?

Doch warum blieb Helene eigentlich der Veranstaltung fern? Einige Fans hegen den Verdacht, Andrea Bergs Auftritt sei der Grund dafür. "Über die Jahre hab ich eine Regel beobachtet. Ist die Berg in einer Sendung, kommt die Fischerin nicht", resümiert ein Nutzer. Tatsächlich sind die beiden Stars nur sehr selten gleichzeitig in einer Show zu sehen. "Es kann nur eine Diva geben, glaube, die gehen sich aus dem Weg", vermutet ein Zuschauer. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Helene FischerAndrea BergFlorian Silbereisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen