Heftiger Frontalcrash in Wien – Autos völlig zerstört

Rettungseinsatz nach dem schweren Crash in Wien-Favoriten
Rettungseinsatz nach dem schweren Crash in Wien-FavoritenLeserreporter
In Wien-Favoriten kam es am Mittwochmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge krachten frontal ineinander. 

Am Mittwoch ereignete sich auf der Favoritenstraße beim Verteilerkreis ein schwerer Unfall. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zwischen einem SUV und einem Renault zu einer Kollision. Die Rettungskräfte waren binnen weniger Minuten vor Ort. Auch die Polizei ist im Einsatz und sichert die Unfallstelle ab. Verkehrsteilnehmer müssen auf dem Streckenabschnitt mit Staus rechnen. 

Wie Rettungssprecher Andreas Huber gegenüber "Heute" bestätigte, wurde bei dem Unfall zwei Personen leicht verletzt. Sie wurden nach einer notfallmedizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die Berufsfeuerwehr kümmerte sich im Anschluss um die zerstörten Fahrzeuge. Diese wurden entfernt und verkehrssicher abgestellt. 

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienFavoritenUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen