Schnellste 8er-Sesselbahn der Welt öffnet in Tirol

Riesige Skigebietsverbindungen und modernste Seilbahnen erwarten die Wintersportgäste in der kommenden Saison. In Sachen Modernisierung hat Österreich mächtig vorgelegt. Die wichtigsten Entwicklungen in den beliebten Skiregionen.

Das spannendste Projekt diesen Winter ist die Verbindung vom Skizirkus Saalbach Hinterglemm Leogang mit dem benachbarten Fieberbrunn. Dank der neuen Liftverbindung "TirolS" wachsen die beiden Regionen zu einem der größten Skigebiete des Landes zusammen.

Weitere Highlights:


In der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental fährt unter anderem in Brixen künftig die schnellste 8er-Sesselbahn der Welt auf den Berg.
Eine Reise nach Mayrhofen lohnt sich im Dezember doppelt, denn dort findet am Eröffnungswochenende der neuen 3S-Penkenbahn auch das beliebte "Rise & Fall" statt.
In der Zillertal Arena und im französischen Les 2 Alpes freut man sich über jeweils eine neue Talabfahrt und auf Events wie die "Välley Rälley" (Zillertal) oder die "Pow(d)er Week" (Les 2 Alpes).
Mit der modernen Brunnbahn mit Echtledersitzen und Heizung sowie drei neuen Pisten startet außerdem Kitzbühel eine Qualitätsoffensive am Pengelstein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen