Schock: Produktion des NES Classic Mini gestoppt

Seit Monaten warten Fans auf eine neue Lieferung des NES Classic Mini. Nintendo stellt die Produktion allerdings ein.
Es ist die Schreckensnachricht für jene Gamer, die seit dem Verkaufsstart des NES Classic Mini im November 2016 und dem sofortigen Ausverkauf auf Konsolen-Nachschub warten. Nachdem damit gerechnet wurde, dass Nintendo aufgrund der großen Nachfrage das Retro-System weiter in den Handel bringen wird, steht die Produktion nun vor dem Aus.

Nintendo hat angekündigt, die Herstellung des NES Classic Mini Ende April in Nordamerika zu stoppen. Ein weltweiter Produktionsstopp ist wahrscheinlich. Und das, obwohl zahlreiche Händler diese im bisherigen sechsmonatigen Verkaufszyklus noch nicht einmal in den Regalen hatten.

"War nie dauerhaft gedacht"

Gegenüber "IGN" erklärte ein Nintendo-Sprecher, dass nordamerikanische Händler nun die letzten Lieferungen für 2017 erhalten werden. Und: "Wir empfehlen jedem, der sich für das System interessiert, sich zu informieren, bei welchem Händler er es jetzt bekommen kann. Wir verstehen, dass es für viele Kunden schwierig war, eine Konsole zu ergattern, und dafür möchten wir uns entschuldigen. Wir haben das Kundenfeedback genau beobachtet und wir sind dankbar für das unglaubliche Interesse und die Unterstützung für das Produkt."

Laut Nintendo sei das NES Classic Mini nie als "dauerhaftes, langfristiges Produkt" geplant gewesen. Ursprünglich wären die Lieferungen sogar noch kleiner ausgefallen, wenn das Interesse nicht so gewaltig gewesen wäre. Ebenfalls eingestellt wird die Produktion des Controllers für das NES Classic Mini.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Spitzenpreis erwartet

Während der originale Kaufpreis bei 69,99 Euro lag, erzielte das NES Classic Mini bereits beim Verkaufsstart Preis im hohen dreistelligen Euro-Bereich auf Verkaufsplattformen im Internet. Sofort nach der Verkündung des Produktionsstopps tauchten neue Angebote im Netz auf.

Dabei lag keines der Angebote unter einem Preis von 299 Dollar, der Spitzenwert kletterte auf 3.350 Euro. Da das NES Classic Mini zum Sammlerstück mutieren dürfte, dürfte der Wert sogar noch steigen. (rfi)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsGamesSpielekonsoleNintendo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen