Schröcksnadel aus Corona-Angst nicht bei der Ski-WM

Peter Schröcksnadel
Peter Schröcksnadelpicturedesk
Peter Schröcksnadel will sich als Teil der Corona-Risikogruppe nicht der Gefahr einer Ansteckung aussetzen, wird nicht zur Ski-WM in Cortina reisen.

Mit 79 Jahren Lebenserfahrung gehört ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel in der Coronavirus-Pandemie zu den besonders vulnerablen Gruppen. Die Gefahr einer Ansteckung nimmt der Ski-Boss nicht auf die leichte Schulter. Er bringt nun ein besonderes Opfer.

Wie der "Kurier" berichtet, wird Schröcksnadel das österreichische Alpinteam nicht zur Ski-WM in Cortina begleiten, die am kommenden Montag startet. "Ich bin vorsichtig und ich muss auch nicht unbedingt dabei sein", wird der Tiroler zitiert.

Das ist bemerkenswert, weil es sich um die letzte Ski-WM in seiner langen Ära als ÖSV-Präsident handelt. Seine erste fand 1991 in Saalbach-Hinterglemm statt. Seitdem war er bei den Großevents eine fixe Größe. Die letzte vor seinem Rücktritt im Sommer lässt er nun aus.

Schröcksnadel lässt sich eine Hintertür offen: "Vielleicht fahre ich einmal für ein Rennen nach Cortina und dann sofort wieder heim. Sofern das überhaupt erlaubt ist."

Der 79-Jährige hatte sich zuletzt offensiv in die Impf-Debatte eingemischt, öffentlich gefordert, dass seine Sportler vorgereiht werden sollten. Sie seien durch die Reisetätigkeiten schließlich besonders exponiert. Und: Sie würden als Testimonials wohl die Impfbereitschaft in der Bevölkerung steigern. Zahlreiche Coronafälle in den diversen ÖSV-Teams geben Schröcknadel im ersten Punkt recht. Einige Athleten hatten mit Covid-19 und seinen Folgen zu kämpfen. Das stimmt wohl auch den scheidenden Boss nachdenklich.

Im November hatte Schröcksnadel im ORF noch relativiert: "Ich habe Riesenrespekt vor dieser Krankheit, möchte sie bei Gott nicht bekommen. Es gibt aber andere Krankheiten, an denen man auch stirbt und das viel häufiger. Die Pandemie darf ich nicht benützen, um einen Keil in die Gesellschaft zu treiben. Man macht es aber automatisch dadurch, dass man den Menschen Angst macht. Dadurch entsteht dieser Keil."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Wintersport

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen