Leser

Schulferien – nun wird diese Lehrerin zur Klimakleberin

Eine Lehrerin (28) blockierte am Montag mit zahlreichen anderen Aktivisten eine Wiener Verkehrsroute und sorgte damit für einen Mega-Stau.

Maxim Zdziarski
Bianca Müller (re.) hat Angst vor der Zukunft.
Bianca Müller (re.) hat Angst vor der Zukunft.
Letzte Generation / "Heute"-Montage

Die neue Woche startete mit mehrere Straßenblockaden in der Wiener Innenstadt. Neben der Schüttelstraße, wurden auch die Verkehrsroute bei Schönbrunn und die Altmannsdorfer Autobahnabfahrt blockiert. Doch nicht nur in der City kam es zu Sitz- und Klebe-Protesten: Auch die Wiener Südosttangente (A23) wurde für den Frühverkehr gesperrt. Die Folge waren einmal mehr kilometerlange Staus und Blechlawinen. 

1/16
Gehe zur Galerie
    Klima-Kleber der Letzten Generation bei einer Protestaktion in Wien am 17. Juli 2023.
    Klima-Kleber der Letzten Generation bei einer Protestaktion in Wien am 17. Juli 2023.
    Letzte Generation Österreich

    Die Letzte Generation" zeigt auf Twitter, wer hinter den Blockaden steckte. Mit dabei: eine Volksschullehrerin. Die 28-jährige Bianca Müller nutzte ihre Freizeit in den Sommerferien, um gemeinsam mit anderen Aktivisten, die Straße zu blockieren. Sie selbst zeigte sich in einem kurzen Clip über die drohende "Klimakatastrophe" verängstigt.

    Diese sei laut ihr nämlich deutlich sichtbar und wer das nicht erkennen wolle, der mache die Augen davor zu. "Allein der Gedanke daran, dass ich mich in Zukunft mit anderen Menschen um Trinkwasser und Nahrung streiten muss, macht mir enorme Angst", so die 28-Jährige. 

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    1/325
    Gehe zur Galerie

      Bildstrecke: Leserreporter des Tages

      1/156
      Gehe zur Galerie
        08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
        Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter