So beliebt ist Kurz nach einem halben Jahr im Amt

Auch nach einem halben Jahr im Amt liegt Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) bei der Kanzlerfrage unangefochten an der Spitze.
Die "Unique-Research"-Umfrage für "Heute" zeigt klar, dass die Österreicher mit Sebastian Kurz als Bundeskanzler auch nach einem halben Jahr türkis-blauer Regierungsarbeit überaus zufrieden sind.

Kern vor Strache

Der VP-Chef liegt mit 35 Prozent ganz vorne. Auf Platz 2, mit 23 Prozent allerdings schon recht weit abgeschlagen, findet sich der SPÖ-Oppositionschef Christian Kern.

Kurz Vizekanzler Heinz-Christian Strache würden sich aktuell 15 Prozent der Österreicher als Bundeskanzler wünschen. Den abgetretene Neos-Boss Matthias Strolz könnten sich immerhin noch 5 Prozent als Kanzler vorstellen.

Kurz auch zuvor gut abgeschnitten

Schon im Mai wurde Kanzler Kurz ein gutes Zeugnis ausgestellt. So ergab die letzte Umfrage über Österreichs Spitzenpolitiker, dass der Regierungschef 38 Prozent der Österreicher positiv aufgefallen war. Christian Kern hingegen kassierte im Vormonat den schlechtesten Wert aller abgefragten Spitzenpolitiker. Nur 21 Prozent gaben an, dass ihnen Kern positiv aufgefallen war. Mehr dazu >>>

CommentCreated with Sketch.11 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wie zufrieden die Österreich generell mit der Regierungsarbeit sind, lesen Sie hier >>>

Bei der Kanzlerfrage liegt Kurz klar an der Spitze.
Bei der Kanzlerfrage liegt Kurz klar an der Spitze.
Die erste Rede von Sebastian Kurz im Nationalrat:

(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsPolitikRegierungSebastian Kurz

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema