Sechs einfache Wege zur perfekten Bikini-Figur

Die Badesaison steht vor der Tür, doch noch zwicken lästige Kilos? Kein Problem, wenn Sie jetzt aktiv werden.

Das richtige Essen. Um sich gut zu fühlen und gut auszusehen, benötigt der Körper die richtigen Nährstoffe. Vollkorn, frische Früchte und Gemüse sind jetzt die idealen Mahlzeiten dafür. Wenn Sie Gusto auf einen Snack haben, mischen Sie Joghurt mit Müsli oder trinken Sie einen Smoothie. Aber nicht nicht nur die Ernährung, auch die Flüssigkeitsaufnahme ist wichtig. Am besten sind jetzt Wasser und Früchtetees – mindestens zwei Liter am Tag.
Bewegung bringt Schwung ins Leben und lässt die Kilos purzeln. Fehlende Zeit ist keine Ausrede. Fahren Sie mit dem Fahrrad, laufen Sie, steigen Sie die Treppen oder machen Sie ein paar Sit-ups. Einmal den Sport ins tägliche Programm aufgenommen, wollen Sie gar nicht mehr darauf verzichten.
Selbstsicherheit. Fakt ist: Wer sich in seinem Körper wohlfühlt, wirkt attraktiver. Glauben Sie an sich und an die Schönheit Ihres Körpers. Ein Abend mit den besten Freundinnen oder ein Life Coach stärken das Selbstvertrauen zusätzlich.
Ausflug planen. Die perfekte Vorbereitung auf die Badesaison ist ein Abstecher ins Grüne. So sind Sie für den kommenden Urlaub motiviert. Nicht vergessen: Bikini einpacken.
Peeling. Nicht nur der Körper, auch die Haut benötigt Pflege – auch wenn der kalte Winter schon seit einigen Wochen vorbei ist. Ein leichtes Peeling, am besten drei Mal in der Woche, entfernt abgestorbene Hautschüppchen und bringt den Glanz auf Ihre Haut zurück.
Schöne Beine. Vielen Frauen vermiesen die unschönen "Besenreiser" die Badesaison. Mit dem Laser lassen sich die kleinen Äderchen rasch veröden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen