Serienunfall mit 13 Fahrzeugen legt Autobahn lahm

Die A25 ist nach einem Serienunfall auf Höhe Weißkirchen /Marchtrenk-Ost und Haid gesperrt.
Die A25 ist nach einem Serienunfall auf Höhe Weißkirchen /Marchtrenk-Ost und Haid gesperrt.Matthias Lauber | laumat|at
Ein Serienunfall, in den 13 Fahrzeuge verwickelt waren, legt den Verkehr auf der Welser Autobahn voraussichtlich bis Mitternacht still.

Bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignete sich am Donnerstagabend ein Serienunfall mit 13 Fahrzeugen. Die A25 Welser Autobahn ist deshalb voraussichtlich bis 0:00 Uhr wegen Aufräumarbeiten gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Bei dem Unfall wurden sechs Personen verletzt. 

>> Beitrag wird laufend erweitert <<

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
OberösterreichVerkehrsunfallPolizeiPolizeieinsatzWels-LandWelsMarchtrenkWeißkirchen an der Traun

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen