Singt Selena Gomez in neuem Song über Bieber?

Popstar Selena Gomez rechnet in ihrem neuen Song "Lose You To Love Me" mit ihrem Verflossenen ab.
Selena Gomez hat einen neuen Song ("Lose You To Love Me") veröffentlicht und es geht mal wieder um Liebe. "Verschiedene Dinge, die mir seit meinem letzten Album passiert sind, haben mich bei diesem Song inspiriert", kommentierte sie den Clip, den sie auf YouTube veröffentlichte.

Seitenhieb gegen Bieber?

In dem Song geht es um einen alten Ex, der sie als Person und ihre Arbeit nie wirklich geschätzt hat. "Hast in meinem Refrain falsch gesungen, weil es nicht deiner war. (...) Ich habe die Zeichen gesehen, aber ich habe es ignoriert. Durch meine rosarote Brille, die alles verzerrt aussehen ließ."

Wie verlogen ihr Ex war, erkannte sie erst nach der Trennung: "Ich musste dich verlieren, um mich selbst zu finden. Dieser Tanz hat mich langsam fertig gemacht. Ich musste dich hassen, um mich selbst zu lieben", heißt es weiter in dem Song.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Fans von Gomez vermuten, dass der Song an ihren Ex-Freund Justin Bieber gerichtet ist. Der 25-Jährige ist inzwischen mit Hailey (Baldwin) verheiratet.



Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsSelena Gomez

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren