Sex-Kreuzfahrt für Pärchen startet 2017

Das Kreuzfahrtschiff "Azamara Quest" des mexikanischen Unternehmens "Original Group" ruft ab Herbst 2017 zu einer sinnlichen Kreuzfahrt, die in Venedig startet und über Kroatien und Slowenien führt, auf. Bis zu 700 Passagiere sollen dort ihre sexuellen Bedürfnisse ausleben, nur Paare sind erwünscht.

Das Kreuzfahrtschiff "Azamara Quest" des mexikanischen Unternehmens "Original Group" ruft ab Herbst 2017 zu einer sinnlichen , die in Venedig startet und über Kroatien und Slowenien führt, auf. Bis zu 700 Passagiere sollen dort ihre sexuellen Bedürfnisse ausleben, nur Paare sind erwünscht.

Geplant ist eine siebentägige Kreuzfahrt, die am 26. September in Venedig beginnt. Danach führt die Reise nach Ravenna. Nach einem Tag an Land fährt das Schiff nach Kroatien, wo das Schiff in Split, Dubrovnik und Zadar anlegt. Über Koper (Slowenien) führt die Kreuzfahrt schließlich wieder zurück nach Venedig.

Auf den Seetagen wird bei dieser Kreuzfahrt, bei der Kleidung optional ist, bestimmt niemandem langweilig. Private Spielräume, "proaktives Unterhaltungsprogramm", Pool Partys, heiße Themennächte oder "intensive Kennenlernspiele" sollen die Reisenden auf den Geschmack bringen. Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt, Film- und Fotoaufnahmen in den öffentlichen Bereichen sind jedoch verboten.

Die Kabinen sind laut Unternehmen zwar "sinnlich", aber zugleich "niveauvoll" gestaltet. Der Preis beginnt bei etwa 2.535 Euro, die "Club World Owners Suite" und teuerste Kabinenkategorie kostet knackige 9.668 Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen