Simpler Hauttest zeigt, ob man genug getrunken hat

Die Haut verrät dem Menschen, ob er dehydriert ist oder ausreichend Wasser getrunken hat. Im Video sieht man, wie der Test schnell und einfach funktioniert.

Unser Körper besteht zu 80 Prozent aus Wasser, ohne Flüssigkeit können wir nicht länger als drei Tage überleben. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollte man pro 20 Kilogramm Körpergewicht einen Liter Flüssigkeit zu sich nehmen, vorzugsweise Wasser und ungesüßte Tees.

Welche Bedeutung Wasser hat, erkannten die Japaner bereits vor Jahrzehnten, und kreierten so Behandlungen, die Medikamente weglassen und alleine auf Wasser beruhen. Sie sollen Leiden wie Kopfweh, Gastritis, Herzrasen, Durchfall oder Bronchitis bekämpfen.

Eine Methode: Gleich nach dem Aufstehen rund einen halben Liter Wasser trinken. Danach für 45 Minuten weder etwas trinken, noch essen. Danach sind normale Speisen erlaubt. Nach dem Frühstück sollte für zwei Stunden nichts mehr gegessen oder getrunken werden. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsGesundheitFitness-TrendsGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen