So feiern die Schlagerstars Weihnachten

Andreas Gabalier feiert heuer ein "Volks-Rock'n'Roll Christmas"
Andreas Gabalier feiert heuer ein "Volks-Rock'n'Roll Christmas"Electrola / BN Licht Bilder
Auch für unsere Schlagerstars findet heuer ein etwas anderes Weihnachtsfest statt – die Vorfreude ist trotzdem groß.

Melissa Naschenweng: "Ich feiere mit der Familie. Sehr still, sehr schön, sehr besinnlich, friedlich", erzählt die Kärntnerin. Auch, dass bei ihr das Christkindl an Weihnachten gleich eine Doppelschicht einlegt. "Meine Eltern haben sich getrennt, als ich vier Jahre alt war, sind aber noch sehr gut befreundet. Zuerst fahr ich also zum Papa samt Familie, dann zur Mama samt Familie. Weihnachten ist einfach die schönste Zeit im Jahr!" Was uns die "LederHosenRockerin" sonst noch erzählt hat, siehst du HIER im Video.

Albert von "Die Draufgänger": "Dieses Weihnachten wird das schönste überhaupt, weil es ist das erste Weihnachten, welches meine Tochter so richtig mitbekommt. Am 24.12. machen meine Freundin, meine Tochter und ich einen Spaziergang in das fünf Kilometer weit entfernte Obergnas, dort feiern wir zuerst Weihnachten mit meiner Familie samt Weihnachtskarpfen. Und wenn alle vollgegessen sind, dann gehen wir nach Hause und feiern dort mit den Eltern meiner Freundin. Dort gibt es jedes Jahr traditionell Raclette. Gesungen wir nicht allzu viel, aber wir haben unserer Tochter eine Kinderweihnachtsgeschichte versprochen. Wir geben alles, um ihr den Zauber der Weihnacht so richtig schön zu vermitteln."

Maite Kelly: "Meine Kinder lieben es einfach zu Hause zu feiern. Sie wollen auch nie wirklich in den Urlaub. Sie lieben einfach meine Rituale: Die dicken Weihnachts-Socken werden aufgehängt, es gibt Lagerfeuer, es gibt gutes Essen, wir gehen in die Messe, es wird dekoriert, viel gekuschelt, es kommt die Familie, es gibt Kaffee und Kuchen… Die Kinder wollen es auch nicht anders haben", erzählt Maite bei "Schlager.de".

HIER >> Die besten (und schlimmsten) Schlager-Weihnachtslieder 2020

Die Mayerin: "Wir feiern Weihnachten im engsten Familienkreis zuhause. Am Nachmittag organisiert mein Mann ein Ablenkungsprogramm an der frischen Luft für die Kids, damit "Mama Christkind" den Christbaum schmücken und die Geschenke einpacken kann. Dann wird ganz traditionell gefeiert. Wir singen Weihnachtslieder, mein Mann spielt auf der Gitarre, die 8-Jährige am Klavier und der Rest der Bande singt von 'Oh Tannenbaum' bis 'Stille Nacht" und essen unser Weihnachtsmenü. Alles sehr idyllisch und familiär."

Marco Ventre (Schlagersänger und "Guten Morgen Österreich"-Moderator): "Wir - das sind mein Bruder mit seiner Familie und ich mit meiner Familie - treffen uns am Heiligabend bei unserer "Nonna" (Mama). Italienischer Abend, sozusagen. Zuerst lassen wir uns aber alle testen. Meine Mutter kocht Ravioli aus Süditalien, nach einem Rezept, das sie von ihrer Schwiegermutter überliefert bekommen hat. Da sitzen wir dann alle am Tisch. DIE Tradition bei uns ist das Läuten einer kleinen Weihnachtsglocke. Die Glocke ist 45 Jahre alt, ich hab sie zu meinen ersten Weihnachten von Freunden der Familie aus der Schweiz geschenkt bekommen. Wenn die läutet, dann war das Christkind da, die Kinder können ins Wohnzimmer laufen und es gibt Bescherung."

Ross Anthony: "Am 24. gibt es ein tolles festliches Abendessen und einen Teil der Geschenke. Wir kommen gleich morgens nach dem Aufstehen zusammen, öffnen einen weiteren Teil der Geschenke, tagsüber spielen wir Gesellschaftsspiele gemeinsam, spazieren zusammen oder schauen einen Weihnachtsfilm an und machen ein tolles englisches Traditionsessen“, erzählt Weihnachtsfan Ross dem "Schlagerportal".

Gernot Pachernigg (Ex-"Starmaniac" und erfolgreich mit seiner Band "About Kings"): "Wir feiern Heiligabend das erste Mal in unserem Haus am Attersee. Unser Weihnachtsbaum ist bereits geschmückt, der steht jedoch im Freien. Wir haben ein riesiges Fenster mit Blick auf den See und dort steht der Weihnachtsbaum. Bei uns gibt's Schweinsbraten, den werde ich das erste Mal nach einer YouTube-Anleitung kochen. Außerdem kommen mein Patenkind und seine Mutter, meine beste Freundin, auf Besuch. Es wird natürlich gesungen, Austro-Swing, ich werde mit der Gitarre - auch amerikanische - Weihnachtslieder spielen. Zwischendurch lesen wir aus dem neuen Buch von Tina Turner, "Happiness", da bin ich reingekippt."

Ramon Roselly: "Ich feiere Weihnachten mit der Familie. Wir haben in den letzten Jahren immer einen Weihnachts-Zirkus in Zwickau veranstaltet, aber der ist wegen Corona leider abgesagt. Das ist natürlich schade, auf der anderen Seite ist es schön, mehr Ruhe und Zeit mit der Familie zu haben. Am Weihnachtsabend sind wir bei uns im Wohnwagen, mit einem Tannenbaum und vielen Geschenken. Am 25. und 26. besuchen wir meistens meine Schwestern. Es wohnen ja nicht alle bei uns auf dem Grundstück. Meine älteste Schwester wohnt etwa 50 Kilometer entfernt. Oder es kommen dann alle zu uns, je nachdem", erzählt der DSDS-Gewinner dem "OK Magazin".

Berenice ("Jackpotfrau" und Sängerin in der Band von Andreas Gabalier): "Wir feiern Weihnachten immer noch so wie früher. Meine Mama macht nach wie vor ein Riesengeheimnis um das Christkind. Ich mag das sehr, wenn ich von meinem Weihnachtsspaziergang zu meinen Eltern komme, dann klingelt's, dann sehe ich den wunderschönen Baum mit all den Lichtern und den Geschenken. Ein Besuch in der Kirche gehört auch dazu."

Marianne und Michael: Das Schlager-Kult-Duo möchte zum Fest unbedingt die komplette Familie einladen. "Heiligabend feiern wir – wie immer – traditionell, singen Weihnachtslieder, es gibt die Bescherung unterm Christbaum, und zu essen unser steirisches Backhendl (Michael kommt aus der Weststeiermark, Anm. d. Red.). Dann sitzen wir bei einem Glas Wein gemütlich zusammen und ratschen", plaudert Marianne im Interview mit "Das Neue" aus.

Matthias Reim und Christin Stark: "In den letzten Jahren habe ich mich immer gefreut, am Ende des Jahres die großen Konzerte zu machen. Diesmal werde ich einfach nur abhängen. Ich schätze, dass die Kids wieder zu mir und Christin kommen werden und wir das Chaos irgendwie überstehen", ist die Vorfreude bei "Matze" so richtig zu spüren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeihnachtenAndreas GabalierRoss AntonyMaite KellyORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen